Neuigkeiten 

Diskussionsabend/Workshop  Forstdienst Land Tirol 

Am 19.05. hat unter reger Beteiligung von Grundeigentümern, Waldaufsehern, Gemeinde- und Agrar-Vertretern sowie Vertreter der Bike Community ein Diskussionsabend bzw. Workshop stattgefunden - mit dem Ziel Lösungen für die MTB Nutzung rund um Innsbruck zu finden!

Titel: Workshop "Mountainbiken in den stadtnahen Wäldern rund um Innsbruck"

Für alle die Interesse haben: Auf dieser Seite geht's zu Updates und Anmeldungen zu der nächsten Veranstaltung -> https://www.tirol.gv.at/umwelt/wald/

Beim kommenden Termin am 31.05. (letzter öffentlicher Termin!) wird auch noch einmal zusammengefasst, so dass sich jeder ein Bild über das bisher Geschehene machen kann!

 

Finale Ligure

......und so wars:

hier ein paar Eindrücke von Sonne, Meer und natürlich trails, trails trails
 

Finale Ligure 08.05.-14.05.2022

Damit die Saison gleich so richtig los geht gibts einen Vereinsausflug zum beliebten bike hot spot an der ligurischen Küste!

Infos siehe Flyer!
Anmeldungen bitte an: markus.ernsting@mtbtrailverein.at
 
 
 

 
 

Saison Start ´22 Festl

......und so wars:

hier ein paar Eindrücke von dem lustigen Tagerl und unseren wetterfesten Teilnehmern. Die restlichen Bilder findet ihr auf Picdrop
Danke an Laura Bonet
 

 

Siason Start '22 Festl am 30.04.2022

Seit's dabei - das wird a Hetz! Spassige Wettkämpfe, MTB-Teile Flohmarkt, Geselligikeit - wir freuen uns, wenn ihr alle kommt!

10:30 KINDER PARCOURS

13:30 MTB SHORTTRACK RACE

16:00 BUNNY-HOP CHALLENGE

17:00 SPRINT CHALLENGE

(Anmeldung erfolgt unkompliziert Vorort)

Daytrip Bozen 19.03.2022

Die Aussicht auf sonnige Trails, leckeren Cappucino und jede Menge gemeinsame Bike-Action ließ uns ein weiteres Mal die Alpensüdseite aufsuchen. Die Südtiroler Landeshauptstadt präsentierte sich wie gewohnt felsig, was auch das ein oder andere kleine Tribut von Mensch und Material forderte. Das tat der Freude aber keinen Abbruch - wir hatten 'ne gute Zeit und sind schon ziemlich hyped auf die kommende Bike-Saison!



Rosadira bikefestival 09.-12.Juni 2022

Kennt ihr das? 

https://shop.rosadira-bike.com/

Da haben unsere Freunde in Südtirol echt ein feines Programm zusammen gestellt. Die Anmeldung ist ab sofort offen und wir bekommen auch einen kleinen Rabatt. Meldet euch einfach bei uns dann geben wir den Code weiter. Außderem reden wir uns zusammen für Fahrgemeinschaften.....

https://chat.whatsapp.com/JgJJxdXU7ZOLHOju0XWSKX


Vereinsausfahrt Bozen 20. Feb. 2022 recap

Wecker auf 5:45 gestellt. Schon vorher wach geworden. Kollegen eingeladen und ab über den Brenner. Sonnenaufgang, schwindende Schneeberge am Straßenrand. Laufrad montiert, Lifttickets gekauft.

Erster Run direkt schön knackig zum reinkommen. Bozen bietet Rumpelflow. Zwischen den trails nen Cappuccino. Sonne und 15° im Februar. Auch wenn der Frühstart nicht leicht fällt, am Ende des Tages waren sich alle einig : es hat sich gelohnt.


Winter Revier Bozen | Tour-Tipp 4

Bozen ist immer eine sichere Bank, wenn man im Winter noch richtig gut Mountainbiken will! Die Trails am Ritten, in Kohlern und Jenesien oder auch Richtung Sigmundskron und Kaltern hin sind richtig gut und die tiefer gelegenenen Trails eigentlich das ganze Jahr schneefrei. GPS Tracks findet man zur Genüge auf den einschlägigen Internet-Plattformen (trailforks.com, etc.). 
 
Damit ihr gleich hier einen Eindruck bekommt, ob die Bedingungen aktuell grad günstig sind, binden wir unten genau dir richtige Webcam ein, die euch einen schönen Überblick über den gesamten Bozner Kessel gibt: 

Meteogram - 5 days - Bozen


Jetzt is' er da, der Winter... | Tour-Tipp 3

Bei uns ist's erst mal vorbei mit Biken.. Aber ein bisschen weiter südlich kann man derzeit noch immer wunderschön auf trockenen,  schneefreien Trails fahren! Unser Tour-Tipp 3 kommt aus Brixen und ihr findet ihn hier: Touren & Trails | MTB Trailverein.
 

Vereinsausfahrt Bozen 20. Feb. 2022

 Am kommenden Sonntag gibt es einen Vereinsausflug nach Bozen!

Infos siehe Flyer!
Anmeldungen bitte hier: Doodle
 
 

1A Winter Trails | Tour-Tipp 2

Wenn der Winter weiter so zahnlos bleibt, muss halt einfach wieder mehr gebiked werden! Und das geht momentan ganz wunderbar - vorausgesetzt man weiß wie man sich optimal vor der Kälte schützt: "Zwiebel-Prinzip" für den Oberkörper, gute Handschuhe und warme Socken.. "Und auf gehts!"..
 
Auf der Südseite sind viele Trails momentan wunderbar trocken - auf der Nordseite hingegen findet man meist einen gefrorenen, herrlich rollenden Boden vor - oder auch eine komprimierte Schneeauflage, die sich tadellos befahren lässt. Daher hab ich hier für euch eine Traum Winter-Route verlinkt, die von Ried über Kematen, Götzens und Natters retour nach Innsbruck führt. Wir haben diese Tour dieses Wochende ausprobiert und es hat wunderbar funktioniert  (Hier geht es zur Tour: Touren & Trails | MTB Trailverein).
 
Die Anfahrt funktioniert super mit der Karwendel Bahn vom Hauptbahnhof, Bahnhof Hötting oder auch der Haltestelle in Sadrach aus!
 
Die Route verläuft von Reith nach Zirl, von hier über Omes und Kristen bis nach Götzens, Natters und Mentlberg. An Trails wird alles mitgenommen was sich anbietet: Riedsteig, Blasius Steig, Akademikersteig, Natterer Bach Trail, Herrensteig, Herzogsteig, Mentlberg Finale... Alles herrliche XC-Trails mit der einen oder anderen technischen Passage:)
 
ACHTUNG in Zirl: Bei Schönwetter sind viele Spaziergänger am Weg.. Rücksichtnahme und angepasste Fahrweise sind selbstverständlich.
 
 

Das war die Neujahrs-Rodelgaudi 2022

Bei schönstem Wetter und guten Bedingungen haben sich einige unserer kältetresistenteren Vereinsmitglieder zu einer spassigen Ausfahrt zusammengetroffen - hier einige Bilder auch auf unserer Facebook-Seite.
 

Einladung zur Rodelgaudi am 8. Januar!

🎉 Auf Wiedersehen 2021 - 🎇 Hallo 2022! Wir begrüßen das neue Jahr mit einer MTB/Rodelpartie am 8. Januar - Einladung auch via Whatsapp Gruppe! Den Anmeldungs Link findet ihr hier:

Anmeldung

Wir freuen uns auf den ersten Event 2022!


Advent Stammtisch

Für wen es schon langsam zu kalt und nass wird zum Biken: Wir treffen uns noch einmal gemütlich auf ein Trankl, am 02.12.2021 in der Altstadt. Vielleicht gibt es sogar schon Glühwein. Es wird ein gemütliches Treffen zum Quatschen über die Highlights der letzten Saison. Und wir stehen natürlich offen für Fragen und Infos und erzählen gerne, was wir für nächstes Jahr so vor haben. Anmeldung ist nicht notwendig - Ihr kommt einfach vorbei, der Treffpunkt wird in der Whatsapp-Gruppe bekannt gegeben.
 
....leider wird es vorerst nichts mit einem Treffen, aber wir halten euch weiter auf dem Laufenden

MTB Trail Verein @Komoot  | Tour-Tipp 1 

Wir verlinken für unsere Vereinsmitglieder hier immer wieder richtig schöne MTB-Trail Touren - der erste echt heiße Tipp für die kalte Jahreszeit: Der Tschirgant Bergsturz! Hier geht's lang -> Touren & Trails | MTB Trailverein

Saisonabschlussfahrt 2021 

Die Tage werden kürzer, der Winter klopft langsam an. Doch wir nutzen den goldenen Herbst noch für einen schönen End-of-Seaon Ride. Am 14.11.2021 geht es nach Haiming, wo wir in den Südhängen des oberen Inntales noch mal richtig schön Trail fahren:). Meldet Euch in der Whatsappgruppe an, wenn ihr mit uns gemeinsam noch einen feinen Tag am Bike erleben wollt! Alle näheren Infos zum Tag, findet ihr auch auf Whatsapp!
 

Hier die Bilder zur Abschlussfahrt:


Aktion & Anregung für mehr 🚝 Öffi-Nutzung - "Trail(n)spotting"

Wir treten ein für weniger PKW-Nutzung und mehr Öffi-Nutzung für Zu-/ und Abfahrten zu Radtouren! Vor allem in Regionen, die mit den Öffis super gut erschlossen sind, gibt es eigentlich nicht mehr viele Ausreden, warum nicht hie und da auf den PKW verzichtet werden soll und mit Bus oder Bahn zu den Trails gefahren wird.
 
In der Übergangszeit lassen sich übrigens viele feine Bike-Reviere mit erstklassigen Trails in tieferen Lagen, wie etwa Zirl, Haiming/Ötztal Bhf./Sautens, Kramsach, Brixlegg und Schwaz, Gnadenwald oder das Südöstliche und Südwestliche Mittelgebirge mit Bussen, S- oder Regionalbahn tadellos erreichen. Hier könnt ihr alle notwendigen Verbindungen finden: 
 
 
Schon vor einem Jahr haben wir unter uns die Aktion "Trail(n)potting" gestartet. Dabei sucht man sich eine Tour, die aus verschiedenen Teilen zusammenesetzt ist und erledigt alle Transfers mit Bus oder Zug. Man sucht sich vorab alle notwendigen Zug- oder Busverbindungen heraus und versucht alle MTB-Strecken so schnell zu bewältigen, dass man alle angepeilten Verbindung erwischen kann.  
 
Für unsere wetterfesten Vereinsmitglieder gibt es hier ein paar Vorschläge für einige sehr lässige Kombinationen von Bike und Bahn. Am besten zu genießen im 🍁Herbst und 🥶 im Frühwinter, wenn in höheren Lagen schon zuviel Schnee liegt, aber im Tal durchaus noch was geht;)
 
Für den Zugang zur Seite ist ein Vereins-Login notwendig!
 

MTB & Trail Verein

Ab jetzt ist die Anmeldung für den MTB & Trail Verein Innsbruck offen! Sichert Euch den reduzierten Beitrag, solange es geht.